News
Termine
Kontakt
Kontakt
Termine
News

Nachrichten aus dem Förderzentrum Süd

26
Apr

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

auf Grund der hohen Fallzahlen im Kreis Mettmann wurde die Fortführung des Distanzunterrichts angeordnet.

Der Distanzunterricht endet erst, wenn die 7-Tages-Inzidenz im Kreis Mettmann nach den täglichen Veröffentlichungen des Landeszentrums Gesundheit Nordrhein-Westfalen an mindestens drei Tagen hintereinander mit stabiler Tendenz wieder unter dem Wert von 165 liegt.

 

Für das Förderzentrum Süd gilt ab Montag, 26.04.2021 weiterhin:

  • Distanzunterricht für Schüler*innen an allen Schulen des Kreises Mettmann

 

  • Pädagogische Betreuungsformen und die schulische Betreuung durch die OGS finden statt

 

  • Präsenzunterricht nur für die Abschlussklassen.

 

Pädagogische Betreuung

  • Zeitrahmen in Monheim: 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

 

  • Zeitrahmen in Langenfeld: 8:15 Uhr bis 12:35 Uhr

 

Der Fahrtendienst fährt nach bisheriger Reglung.

 

Sorgentelefon

Zusätzlich bieten wir Ihnen ein „Sorgentelefon“ an. Unsere Schulsozialarbeiterinnen sind zu folgenden Zeiten erreichbar:

 

Standort Langenfeld:     Doro Klotz                    Mittwoch von 8 bis 15 Uhr         02173 8956476

 

Standort Monheim:        Michaela Pöschl           Dienstag von 8 bis 15 Uhr         0176 79071587

                                                                                                                                     02173/ 20738-6256

 

09
Apr

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

vor dem Hintergrund der weiterhin unsicheren Infektionslage hat die Landesregierung entschieden, dass der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler der Primarstufe sowie der weiterführenden Schulen ab Montag, den 12. April 2021, eine Woche lang ausschließlich als Distanzunterricht stattfinden wird.


Informationen zur Umsetzung der Entscheidung am Förderzentrum Süd vom Montag, 12.04.2021, bis Freitag, 16.04.2021, finden Sie und findet Ihr in angefügtem Elternbrief. (WEITERLESEN klicken, um zum Elternbrief zu gelangen)

 

19
Mär

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

das Ministerium stellt den Schulen vor den Osterferien für jedes Kind ab Klasse 5 einen Corona-Selbsttests zur Verfügung. Mit den Testungen soll ein weiteres Schutzinstrument aufgebaut werden. Damit dies seine Wirkung entfalten kann, sollten die Testungen möglichst bei allen Schülerinnen und Schülern in der Schule durchgeführt werden.

 

Die Testung ist jedoch freiwillig. Sollten Sie nicht wollen, dass Ihr Kind in der Schule an der Durchführung zur Selbsttestung teilnimmt, können Sie eine Widerpruchserklärung ausfüllen.

 

Ausführliche Informationen zur Umsetzung dieser Selbsttests bei uns an der Schule finden Sie in angefügtem Elternbrief. Zudem stellen wir Ihnen an dieser Stelle die Widerspruchserklärung in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

(WEITERLESEN klicken, um zum Elternbrief und zu den Widerspruchserklärungen zu gelangen)

 

 

10
Mär

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wie Sie sicherlich auch schon über die öffentlichen Medien erfahren haben, gibt es für Förderschulen neue Möglichkeiten, den Präsenzunterricht ab dem 15. März zu organisieren.

Wie der Unterricht ab Montag, den 15.03.2021, bei uns am Förderzentrum Süd in den einzelnen Stufen organisiert sein wird, entnehmen Sie dem angefügten Elternbrief (WEITERLESEN klicken, um zum Elternbrief zu gelangen).

 

 

12
Feb

 

Liebe Familien, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ab Montag, den 22.02.2021 wird der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Primarstufe in Form eines Wechsels aus Präsenz- und Distanzunterricht wieder aufgenommen. An den Förderschulen kehren neben den Primarstufen auch die Abschlussklassen in den Präsenzunterricht zurück.

 

Im folgenden Elternbrief erhalten Sie Informationen zu den Rahmenvorgaben und Regelungen des Wechselunterrichts (bitte auf WEITERLESEN klicken, um zum Dokument zu gelangen).

 

Weitere Informationen erhalten Sie in der nächsten Woche durch die Klassenleitungen.

 

Wir freuen uns, einige unserer Schülerinnen und Schüler bald wieder in der Schule begrüßen zu dürfen!

07
Feb

 

Liebe Eltern und Familien, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

aufgrund der Wetterlage fährt der Schülerspezialverkehr am Montag, den 08.02. nicht. Die betroffenen Familien werden darüber vom Fahrdienst informiert. Es bleibt Ihnen freigestellt, ob Sie Ihre Kinder selbst in die Schule bringen.

 

Für Dienstag und Mittwoch folgt die Information am Montag Nachmittag.

 

Die Notgruppen und die OGS sind besetzt. Bitte schauen Sie, ob der öffentliche Nahverkehr fährt, damit die Kinder sich nicht eventuell umsonst auf den Weg machen.

28
Jan

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,


unsere Schulministerin, Yvonne Gebauer, hat aufgrund des momentanen Infektionsgeschehens entschieden, dass die Schulschließung bis einschließlich 12.02.2021 fortgesetzt wird.

Die für Sie in diesem Zusammenhang wichtigen Informationen finden im angefügten Elternbrief.

(WEITERLESEN klicken, um zum Elternbrief zu gelangen)

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin starke Nerven und viel Energie, um diese Herausforderungen zu meistern.

Wir lassen Sie dabei nicht alleine!

Melden Sie sich bei den Lehrer*innen Ihrer Kinder oder bei den Schulsozialarbeiterinnen, falls Sie Unterstützung brauchen!

20
Jan

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

im folgenden Dokument finden Sie aktuelle Informationen zur Umsetzung des digitalen Lernens im Distanzunterricht an unserer Schule.

(WEITERLESEN klicken, um zum Dokument zu gelangen)

12
Jan

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

zunächst wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein frohes neues Jahr 2021!

Das neue Jahr beginnt auf Grund der Pandemieentwicklung mit einer Schulschließung und damit mit dem Distanzunterricht für alle Jahrgangsstufen.

In folgendem Elternbrief finden Sie alle ab sofort geltenden Maßnahmen (WEITERLESEN klicken, um zum Elternbrief zu gelangen).

Wir wünschen Ihnen gute Nerven und die Offenheit uns anzurufen, wenn Sie Anliegen haben!

23
Dez

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

zum Ende dieses turbulenten Jahres möchten wir mit folgendem Weihnachtsbrief nochmal an die zahlreichen positiven Ereignisse erinnern (WEITERLESEN klicken, um zum Brief zu gelangen).

 

Das gesamte Kollegium des Förderzentrums Süd wünscht Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in ein glückliches Jahr 2021!